Missionziele besser im Blick behalten – Feature Update #1

Herzlich Willkommen zu unserem ersten Feature-Update.

Wir haben für euch eine neue Kategorie in unserem Blog eingerichtet. Ab jetzt bekommt ihr hier die neuesten Informationen rund um die sell & pick Software. Sobald unser Head of Software Engineering wieder fleißig war, könnt ihr euch hier über die neuen Features schlau machen und außerdem mitverfolgen, wie wir sell & pick laufend verbessern.

In den letzten Monaten hat sich einiges getan. Einen Auszug der neuen Funktionen unserer Software möchten wir euch heute besonders vorstellen.

Einladungs-Emails versenden

Das Einrichten deiner Filialen wird jetzt noch einfacher. Ab sofort können nun Manager und Filialleiter Einladungs-Emails an ihre Mitarbeiter versenden, mit denen sie sich im sell & pick Management Cockpit anmelden können. Dabei kann jeder Benutzer, der eine Einladung erhält automatisch sein eigenes Passwort festlegen. Diese Funktionalität steht auch allen Bestandskunden bereits zur Verfügung. So können nun weitere Mitarbeiter selbstständig und ohne unsere Hilfe hinzugefügt werden.

Neue Methoden für die Zielberechnung

Viele Wege führen nach Rom. Jetzt kannst du zwischen mehreren Methoden zur Berechnung deines Missionsziels wählen. Es stehen im Moment folgende drei Optionen zur Verfügung:

Statisch

Ein statisches Ziel, dass über den gesamten Missionszeitraum hinweg erfüllt werden muss.

Verteilung nach Benchmark

Anhand des typischen Verkaufs nach Wochentag und Stunde wird der angegebene Zielwert gleichmäßig auf den Missionszeitraum verteilt, und dann in der App als Stunden-/Tagesziel dargestellt. Hierfür muss jedem Produkt eine Kategorie zugewiesen werden, damit der Benchmark korrekt berechnet werden kann.

Steigerung nach Benchmark

Anhand des typischen Verkaufs nach Wochentag und Stunde wird das Ziel automatisch berechnet, und dann in der App als Stunden-/Tagesziel dargestellt. Das angegebene Ziel ist die gewünschte Steigerung in Prozent, z.B. 10 für ein Ziel 10% über dem Benchmark. Für gute Ergebnisse sollten viele Produkte oder eine Kategorie hinzugefügt werden.

Bessere Visualisierung des Zielfortschritts

Unser Zielfortschritt soll schöner werden! Nun kannst du es deinen Mitarbeitern leichter machen, zu erkennen, wie weit sie schon mit ihren Missionen fortgeschritten sind. Neben den klassichen Balken bieten wir dir jetzt auch ein hübsches Kreisdiagramm zur Darstellung des Fortschritts in der App an. Wähle dazu einfach die Option „Kreis“ in der Missionserstellung.

 

Vergangene Performance besser im Blick behalten

Die vergangene Performance einer Mission ist ab sofort im Cockpit und in der App einsehbar. Der lila Balken ist der tatsächlich erreichte Wert, der graue Balken ist der Zielwert für den jeweiligen Tag. So hast du immer den aktuellen Durchblick über die Performance deiner Mission.

Das war unser erstes Update. Was haltet ihr von den neuen Funktionen? Habt ihr noch andere Vorschläge? Schreibt uns doch gerne an support@sell-pick.com 

Level up your sales!

Euer sell & pick Team

Jetzt für den sell & pick Newsletter anmelden!

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Firma*
E-Mail*
';