Motivation in nur 5 Minuten

Jeder kennt diese Momente, bei denen man am liebsten und im wahrsten Sinne des Wortes das Handtuch werfen und den Löffel abgeben würde. Momente, in denen man frustriert, genervt oder auch einfach nur müde ist. Momente, in denen man im Frust-Loch sitzt und einfach keine Motivation mehr hat. Sei es, dass ein Gast einen extrem beansprucht und verärgert hat oder man gerade einen Rüpel vom Schichtleiter oder Kollegen abbekommen hat. Vielleicht hat man aber auch privaten Kummer oder in der letzten Nacht einfach ein bisschen zu wild gefeiert. Fakt ist, dass man nicht mehr kann – oder zumindest nicht mehr will. Da aber gerade in einer Branche wie der Gastronomie jeder auf den anderen zählen muss und man eben nicht einfach so gehen kann, sollte man sich schnellstmöglich selbst aus dem Tief ziehen.

 

Unsere fünf Tipps helfen dabei eine zähe Schicht zu überstehen und neuen Schwung zu bekommen.

 

Weiterlesen…

Verschiedene Mitarbeitertypen und wie man sie bei Laune hält

Der Eine liebt es im Rampenlicht zu stehen, der Andere braucht feste Strukturen in seinem Arbeitsalltag und der Dritte kann nur effizient powern, wenn er sich mit seinen Mitarbeitern gut versteht – so verschieden jeder einzelne Mensch ist, so verscheiden sind logischerweise auch die Mitarbeiter eines Betriebes. Gerade in der Gastronomie, einer Branche, in welcher es auf die Einzelleistung genauso ankommt wie auf das Zusammenspiel des Teams, ist es deshalb besonders wichtig, jeden Mitarbeiter an der Hand zu nehmen, seine Stärken zu erkennen und für die richtige Motivation zu sorgen.

Weiterlesen…

Zusammen statt von oben herab: Warum Personalleitung nicht mehr ohne emotionale Kompetenz auskommt

Eiserne Strenge, knallharte Disziplin und rigorose Konsequenzen – was noch vor einiger Zeit als ganz normaler und vielfach angesehener Ton in der Gastronomie galt, ist immer mehr im Wandel. Nicht zuletzt durch ein neues Arbeitsethos der Generation Y (https://sell-pick.com/2016/07/29/y-generation/) sowie durch aktuelle Erkenntnisse in Pädagogik und Wissenschaft wird immer deutlicher: Wer ein Restaurant als Chef oder Betriebsleiter erfolgreich führen möchte, darf seine Mitarbeiter weder mit Füßen treten noch an die Wand stellen. Emotionale Intelligenz bei der Personalführung, flache Hierarchien und Teamgeist fördern nicht nur die Motivation der Mitarbeiter und somit deren Effizienz, sondern steigern auch die Umsätze eines gastronomischen Betriebes.

Weiterlesen…

Wieso? Weshalb? Warum? – Die Generation Y und wie sie das Arbeitsleben verändert

Wer sind die Ypsilons?

Als Generation Y werden alle zwischen etwa 1980 und 1999 Geborenen bezeichnet. Sie sind die Nachfolgegeneration der Boomers (bis 1965) und der Generation X (bis 1980). Zudem ist die Generation Y die erste der Digital Natives, zu deren Alltag Technik und Internet gehören und für die keine Grenze zwischen on- und offline mehr existiert.

Weiterlesen…

Jetzt für den sell & pick Newsletter anmelden!

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Firma*
E-Mail*
';