O´zapft is! Mit diesen Tipps wird die Wiesn ein voller(!) Erfolg

Wenn der Sommer langsam in den Herbst übergeht, die Tage kürzer und Abende frischer werden, ist es Zeit für eines der wichtigsten Volksfeste des Alpenraumes – ja vielleicht sogar der ganzen Welt. Das Oktoberfest auf der Münchner Theresienwiese lockt jedes Jahr Besucher von fern und nah und versetzt die Bayrische Hauptstadt in einen Maß-vollen Ausnahmezustand. Dabei teilt es auch die einheimische Bevölkerung in zwei Hälften – jedenfalls mental, denn die Wiesn mit ihren Fahrgeschäften, Brauereizelten und Attraktionen ist für den einen das Highlight des Jahres und für den Anderen eine riesige Plage, welche mit waberndem Biergestank und torkelnden Betrunkenen daherkommt. Egal, ob man nun Liebhaber der Wiesn oder ein Hasser derselben ist; ob man selbst in München wohnt oder extra anreist – ein Besuch des Oktoberfestes ist definitiv ein Erlebnis. Damit beim zünftigen Feiern auch alles glatt läuft, empfiehlt es sich Folgendes zu wissen und zu beachten.

Weiterlesen…

Online-Kritik auf Yelp und Co. – Freund oder Feind im gastronomischen Alltag?

Yelp, Google+, Quandoo, Facebook, Instagram – Online-Bewertungsportale und Soziale Netzwerke sind mittlerweile nicht mehr aus dem gastronomischen Alltag wegzudenken. Längst haben Online-Portale traditionelle Restaurantführer abgelöst und ein Onlineauftritt, der über das ausschließliche Anlegen einer Homepage hinausgeht, gehört nicht nur zum guten Ton für ein Restaurant, sondern ist quasi Pflicht für jeden Gastronomen geworden.

Hierbei fallen Kundenbewertungen immer mehr ins Gewicht, denn sie können den Erfolg eines Restaurants oder sogar einen Hype auslösen, sowie im schlechteren Fall das Wegbleiben von Gästen erzeugen.

Wie soll man jedoch mit Online-Kritik umgehen und auf welche Weise kann man die Plattformen im Netz am positivsten für den eigenen gastronomischen Betrieb nutzen?

Weiterlesen…

Wie wird aus einem Gast ein Stammgast?

Ob einmal in der Woche, jeden Abend oder nur am ersten Samstag im Monat – Stammgäste sind in der Gastronomie nicht nur ein nettes Add-On, sondern sie sind vielmehr ein entscheidender Faktor, um einem Restaurant oder einer Bar zum Erfolg zu verhelfen.

Statistisch gesehen werden sogar knapp 80% des Umsatzes eines gastronomischen Betriebes durch Stammgäste gemacht. Und auch das Stichwort Mund zu Mund-Propaganda sollte man nicht außer Acht lassen. Wie gewinnt man jedoch Stammgäste und warum ist es so wichtig Kunden zum regelmäßigen Wiederkommen zu bewegen?

 

Weiterlesen…

Jetzt für den sell & pick Newsletter anmelden!

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Firma*
E-Mail*
';